Aktuelles

Aquarell-Gutscheine als Hauptgewinn

Bereits zum dritten Male starteten die Stadtwerke die Aktion „Runter vom Sofa“.

Bei dieser Aktion, die insbesondere aufgrund der in vielen Bevölkerungskreisen zunehmenden Bewegungsarmut ins Leben gerufen wurde, galt es auf einer Teilnehmerkarte 8 Nachweise über einen Besuch im Freizeitbad Aquarell zu sammeln. Neben einem Freigetränk nach dem 4. Besuch und einem freien Eintritt nach dem 7. Besuch, wurden 3 Aquarell-Gutscheine im Wert von 150 €, 100 € und 50 € unter den Teilnehmern verlost. 396 Schwimmerinnen und Schwimmer beteiligten sich an der Aktion; insgesamt besuchten 29.000 Badegäste das Freizeitbad Aquarell.

Stadtwerke-Geschäftsführer Carsten Schier (l.), Abteilungsleiter Heinz van Buer sowie Aquarell-Mitarbeiterin Sabine Vogelsang (v. r.) gratulierten den Gewinnern Mechthild Grondorf (hier stellvertretend ihr Mann Norbert) zum 1. Preis, Manuela Bous zum 2. Preis und Hedwig Joemann (leider verhindert) zum 3. Preis.

Nachricht vom 06.03.2018